Seitenübersicht | Fotogalerie

Rund um Humboldt

logo_spk
Rund um Humboldt > Netzwerk Humboldt > Karl August Varnhagen von Ense
 

Karl August Varnhagen von Ense

Ende 1834 erwähnt Humboldt in einem Brief an den Freund Karl August Varnhagen von Ense die schon lange überdachten Pläne zu seinem allumfassenden Alterswerk:

 „Ich habe den tollen Einfall, die ganze materielle Welt, alles, was wir heute von den Erscheinungen der Himmelsräume und des Erdenlebens, von den nebelsternen bis zur Geographie der Moose auf den Granitfelsen, wissen, alles in einem Werke darzustellen, und in einem Werke, das zugleich in lebendiger Sprache anregt und das Gemüt ergötzt.

mehr...